Galnet News

SEP 3307

AUG 3307

JUL 3307

JUN 3307

MAY 3307

APR 3307

MAR 3307

FEB 3307

JAN 3307

DEC 3306

NOV 3306

OCT 3306

SEP 3306

JUN 3306

JAN 3306

DEC 3305

NOV 3305

OCT 3305

SEP 3305

AUG 3305

JUL 3305

JUN 3305

MAY 3305

APR 3305

MAR 3305

FEB 3305

JAN 3305

DEC 3304

NOV 3304

OCT 3304

SEP 3304

AUG 3304

JUL 3304

JUN 3304

MAY 3304

APR 3304

MAR 3304

FEB 3304

JAN 3304

DEC 3303

NOV 3303

OCT 3303

SEP 3303

AUG 3303

JUL 3303

JUN 3303

MAY 3303

APR 3303

MAR 3303

FEB 3303

JAN 3303

DEC 3302

NOV 3302

OCT 3302

SEP 3302

AUG 3302

JUL 3302

JUN 3302

MAY 3302

APR 3302

MAR 3302

FEB 3302

JAN 3302

DEC 3301

NOV 3301

OCT 3301

SEP 3301

AUG 3301

JUL 3301

JUN 3301

MAY 3301

APR 3301

MAR 3301

FEB 3301

JAN 3301

JUN 3301

Imperium legt Gedenktag zu NMLA-Anschlägen fest

10 SEP 3307

Ein Trauertag wurde über das ganze Imperium zum Jahrestag der NMLA-Anschläge auf Imperiale Sternenhäfen vereinbart.

Am Donnerstag, dem 10. September 3306, wurden Stationen in den Systemen Cemiess, Gabjaujis, LHS 4031 und Rabh ohne Warnung angegriffen. Mehr als sechzigtausend Menschen wurden getötet und die doppelte Anzahl verwundet. Die eingesetzten Sprengsätze enthielten kaustische Enzyme.

Die Neo-Marlinist Liberation Army ist eine paramilitärische Extremistengruppierung, deren Ziel es ist, Marlin Duvals ursprüngliche republikanische Regierung wiederherzustellen. Vor diesen Anschlägen hatte sie nur kleine Angriffe mit wenigen Opfern verübt.

Die Terrorkampagne der NMLA wuchs an, bis sie alle Supermächte mit den Neun-Märtyrer-Anschlägen 3307 betraf. Sie führte auch zur Flucht der Marlinismusunterstützer aus dem Imperium. Diese Siedelten sich letztendlich in den Marlinistenkolonien neu an.

Prinzessin Aisling Duval bedachte den Opfern während einer Zeremonie bei ihrem Palast auf Emerald. Sie sprach auch über ihren Vater Prinz Harold Duval, welcher kurz nach den Bombenanschlägen ermordet wurde.

Trauerbekundungen wurden von Präsident Zachary Hudson, Premierminister Edmund Mahon, Imperator Hadrian Augustus Duval und erster Ministerin Octavia Volkov gesendet. Alle gelobten, der KAE weiterhin Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Diese hat zuletzt mehrere Terroristenzellen ausgeschaltet. Zusammen mit dem Verlust ihres politischen Flügels könnte die Gefahr durch die NMLA endlich erlöschen.