Galnet News

SEP 3307

AUG 3307

JUL 3307

JUN 3307

MAY 3307

APR 3307

MAR 3307

FEB 3307

JAN 3307

DEC 3306

NOV 3306

OCT 3306

SEP 3306

JUN 3306

JAN 3306

DEC 3305

NOV 3305

OCT 3305

SEP 3305

AUG 3305

JUL 3305

JUN 3305

MAY 3305

APR 3305

MAR 3305

FEB 3305

JAN 3305

DEC 3304

NOV 3304

OCT 3304

SEP 3304

AUG 3304

JUL 3304

JUN 3304

MAY 3304

APR 3304

MAR 3304

FEB 3304

JAN 3304

DEC 3303

NOV 3303

OCT 3303

SEP 3303

AUG 3303

JUL 3303

JUN 3303

MAY 3303

APR 3303

MAR 3303

FEB 3303

JAN 3303

DEC 3302

NOV 3302

OCT 3302

SEP 3302

AUG 3302

JUL 3302

JUN 3302

MAY 3302

APR 3302

MAR 3302

FEB 3302

JAN 3302

DEC 3301

NOV 3301

OCT 3301

SEP 3301

AUG 3301

JUL 3301

JUN 3301

MAY 3301

APR 3301

MAR 3301

FEB 3301

JAN 3301

JUN 3301

KAE verzeichnet Siege gegen die NMLA

06 SEP 3307

Die Kooperative Antiterroreinheit hat über ihren Fortschritt in ihrem Kampf zur Beseitigung der Neo-Marlinist Liberation Army berichtet.

Captain Milo Castile, einer der Anführer der KAE, sagte bei einer Presserunde:

"Natürlich war der neulich erfolge Bürgerkrieg in den Marlinistenkolonien eine Tragödie. Während des Konfliktes wurden jedoch auch viele Individuen, die für die NMLA waren, enthüllt. Minister Jean-Christophe Lyon, der neugewählte Anführer der Marlinism Reformation Party, kooperierte vollständig darin, die Extremisten aus seiner Fraktion zu treiben.

Infolgedessen haben unsere Agenten erfolgreich Razzien auf dutzende NMLA-Zellen durchgeführt und mehrere Tausend paramilitärische Aktivisten festgenommen. Wir haben zudem Informationen erhalten, die uns zu versteckten Aktivposten in mehreren Systemen führen.

Ich kann bestätigen, dass Theta Seven – wie der agierende Anführer sich nennt – persönlich die Angriffe auf die Sternenhäfen geleitet hat. Leider steht die Bestätigung des Verbleibs der Theta Group noch aus. Die Gefahr von weiteren Bombenschlägen darf nicht ausgeschlossen werden.

Die NMLA wurde auch schwer von Aaron Whytes Tod und dem Scheitern der Wahl eines neomarlinistischen Hauptkonsuls getroffen. Ohne die Legitimierung eines politischen Flügels glaube ich, dass es den Terroristen viel schwerer fallen wird, neue Verbündete zu rekrutieren."