Galnet News

OCT 3305

SEP 3305

AUG 3305

JUL 3305

JUN 3305

MAY 3305

APR 3305

MAR 3305

FEB 3305

JAN 3305

DEC 3304

NOV 3304

OCT 3304

SEP 3304

AUG 3304

JUL 3304

JUN 3304

MAY 3304

APR 3304

MAR 3304

FEB 3304

JAN 3304

DEC 3303

NOV 3303

OCT 3303

SEP 3303

AUG 3303

JUL 3303

JUN 3303

MAY 3303

APR 3303

MAR 3303

FEB 3303

JAN 3303

DEC 3302

NOV 3302

OCT 3302

SEP 3302

AUG 3302

JUL 3302

JUN 3302

MAY 3302

APR 3302

MAR 3302

FEB 3302

JAN 3302

DEC 3301

NOV 3301

OCT 3301

SEP 3301

AUG 3301

JUL 3301

JUN 3301

MAY 3301

APR 3301

MAR 3301

FEB 3301

JAN 3301

JUN 3301

Geringe Ernteerträge beeinträchtigen Kernsysteme

03 OCT 3305

Die Folgen der geringen Ernteerträge in den bedeutendsten landwirtschaftlichen Systemen haben nun die Zivilbevölkerung erreicht und führen zu Sorgen der Öffentlichkeit bezüglich der Lebensmittelversorgung.

Die freie Journalistin Adalyn Cross veröffentlichte folgenden Bericht in der Vox Galactica:

„Die Lebensmittelknappheit von frischem Obst und Gemüse ist zu einem wichtigen Anliegen geworden. Trotz der Bemühungen der landwirtschaftlichen Betriebe und Konzerne, die Engpässe zu überwinden, sind frische Lebensmittel in den letzten Wochen für die Öffentlichkeit zur Rarität geworden.

Ängste, dass diese Engpässe in der Lebensmittelversorgung sich noch verschlechtern, führten zu einer steigenden Anhäufung von Grundnahrungsmitteln durch Lebensmittelhändler und Bürger. Marktpreise stiegen und fielen rasant aufgrund einiger Händler, die aus dieser Situation Profit schlagen wollen.

Es liegt auf der Hand, dass es sich bei diesem Problem um mehr als eine schlechte Ernte handelt, und dennoch gibt es nur wenig effektive Reaktionen der lokalen Regierungen.“

In Zusammenhang mit dieser Nachricht hat die Rockforth Corporation öffentlich Stellung bezogen zur Aufforderung der Interstellaren Landwirtschafts-Gesellschaft nach Nachweisunterlagen bezüglich ihres neuen Düngemittels. Rockforths Marketingdirektor Rex Whitlock sagte in einem Statement:

„Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Erholung betroffener Landwirtschaftsgemeinden voranzutreiben, und unser revolutionäres Düngemittel wird dabei eine große Rolle spielen. Ich bin davon überzeugt, dass unser neues Produkt den ILG-Vorschriften vollends entspricht, und wir werden ihrer Aufforderung baldmöglichst Folge leisten.“