Galnet News

APR 3307

MAR 3307

FEB 3307

JAN 3307

DEC 3306

NOV 3306

OCT 3306

SEP 3306

JUN 3306

JAN 3306

DEC 3305

NOV 3305

OCT 3305

SEP 3305

AUG 3305

JUL 3305

JUN 3305

MAY 3305

APR 3305

MAR 3305

FEB 3305

JAN 3305

DEC 3304

NOV 3304

OCT 3304

SEP 3304

AUG 3304

JUL 3304

JUN 3304

MAY 3304

APR 3304

MAR 3304

FEB 3304

JAN 3304

DEC 3303

NOV 3303

OCT 3303

SEP 3303

AUG 3303

JUL 3303

JUN 3303

MAY 3303

APR 3303

MAR 3303

FEB 3303

JAN 3303

DEC 3302

NOV 3302

OCT 3302

SEP 3302

AUG 3302

JUL 3302

JUN 3302

MAY 3302

APR 3302

MAR 3302

FEB 3302

JAN 3302

DEC 3301

NOV 3301

OCT 3301

SEP 3301

AUG 3301

JUL 3301

JUN 3301

MAY 3301

APR 3301

MAR 3301

FEB 3301

JAN 3301

JUN 3301

Imperium wird zur Lösung des Terroristenproblems aufgefordert

29 MAR 3307

Die Angst vor weiteren Bombenanschlägen sorgte für internen und externen Druck auf das Imperium.

Trotz der Informationsweitergabe durch die KAE haben Allianz und Föderation vom Imperium verlangt, mehr für die Auslöschung der NMLA zu tun, da sie „In Ursprung und Motivation aus dem Imperium hervorging“.

Die neusten Entwicklungen wurden von gängigen Medienkanälen behandelt.

Der Imperial Herald: „Im Senat gab Kanzler Anders Blaine zu Bericht, dass der Imperator ihm aufgetragen hatte, eine Reihe von Optionen zu präsentieren. Senator Lorcan Scordato bot sich an, die marlinistischen Kolonien für eine Untersuchung zum besseren Verständnis des politischen Charakters des Neomarlinistischen Spektrums zu besuchen.“

Eye on Achenar: „Das ganze System befindet sich aufgrund des Massakers in Dawes Hub in Schockstarre. Ein bösartiger Stich ins Herz unseres glorreichen Imperiums. In unserer Meinungsumfrage sind 93% der klardenkenden Bürger dafür, eher eine Flotte von Majestics als einen sanftmütigen Senator zu den mörderischen Marlinisten zu senden.“

Vox Galactica: „In den meisten Imperialen Städten und Siedlungen liegt immer noch Angst in der Luft. Die Fähigkeit der NMLA, scheinbar überall zuschlagen zu können, hat das öffentliche Vertrauen in die Stärke des Imperiums erschüttert. Die Meinungen um den Marlinismus selbst sind polarisierender denn je, und Anschuldigungen der ‚Kriegstreiberei‘ und ‚Mithelferschaft‘ spalten Familien und Beziehungen.“